Menu
Menü
X

Aktuelles aus der EKHN und aus dem Dekanat Kronberg

75 Jahre EKHN
25.09.2022 vr

Diese Woche: Hessen und Nassau wird 75 Jahre alt

Die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau wird 75 Jahre alt. Das wird am 1. Oktober am Gründungsort Friedberg gefeiert mit Jubiläumsgottesdienst, Festnachmittag und Erzähl-Konzert über Martin Niemöller.

Jemand dreht am Thermostat einer Heizung
09.09.2022 vr

Hessen-Nassau ruft zum Energiesparen und zu Solidarität mit Ukraine auf

Kirchengemeinden sowie alle Kirchenmitglieder sollen Energie sparen. Dazu hat die EKHN nun aufgerufen. Einerseits sollen in eigenen Gebäuden beispielsweise im Herbst und Winter die Temperaturen gedrosselt werden. Aber es sollen auch die Menschen in den Blick genommen werden, die aufgrund hoher Energiekosten besonders betroffen sind

Heizung runterdrehen
24.08.2022 vr

Kirchen lassen zusätzliche Kirchensteuer Bedürftigen zukommen

300 Euro bekommen alle Berufstätigen ab September vom Staat als Ausgleich für die massiv gestiegenen Energiepreise. Darauf entfällt auch Kirchensteuer, die dann zusätzliches Geld in die Kirchenkassen bringt. Genau das will Hessen-Nassau nicht behalten und für einen besonderen Zweck verwenden.

Luftballons am Himmel
18.08.2022 nh

Vierter Hospiztag im Main-Taunus-Kreis

Unter dem Motto „Das Leben feiern“ lädt das Hospiz- und Palliativnetzwerk des Main-Taunus-Kreises zum Vierten Hospiztag im Main-Taunus-Kreis am 8. Oktober 2022 von 14 bis 18 Uhr im Rathaus Eschborn ein.

11.08.2022 kls

Kostenlose Online-Fördermittelkurse

Fördermittel können ein wichtiger Baustein eines Fundraising-Konzepts sein. Das Angebot ist unglaublich groß und entsprechend schwer zu überblicken. In Kooperation mit der EKKW finden im Herbst 2022 drei Info-Veranstaltungen statt.

Dürre in Ostafrika
02.08.2022 epd/red

Hungertod verhindern - Bitte um Spenden

Auch wenn kürzlich ein Frachtschiff mit Getreide den Hafen der ukrainischen Stadt Odessa verlassen konnte, warnt die Weltgesundheitsorganisation vor einer Hungerkatastrophe in sieben Ländern Afrikas. Millionen Menschen drohten dort zu verhungern. Christliche Hilfsorganisationen benötigen Spenden für die Hilfe vor Ort.

 

Kanalfoto mit einer Liste der Videos
27.07.2022 iwit

Nachhaltigkeit ist in aller Munde - und jetzt auch in Auge und Ohr

In dieser Playlist wird das zentrale Thema „Nachhaltigkeit“ aus ganz unterschiedlicher Perspektive und Schwerpunktsetzung vorgestellt. Die verschiedenen Fachleute haben dabei vor allem die Arbeit der Kirchenvorstände im Blick, geben wertvolle Anregungen, bieten Unterstützung an, laden zum Mitmachen ein, sind in einigen Videos gemeinsam mit Ehrenamtlichen „unterwegs“. Sie werden merken: es lohnt sich.

top